Ertrag 2019 zur Spielzeiteröffnung 2020 am 13. September übergeben

 

16.9.2020: Meininger Tageblatt

Ertrag 2019 zur Spielzeiteröffnung 2020 am 13. September übergeben

Anlässlich der Meininger Spielzeiteröffung 2020 / 2021 übergab die Meininger Theaterstiftung ihren Ertrag aus dem Rechnungsjahr 2019 an das Theater: Das Meininger Tageblatt schreibt dazu in seinem Artikel vom 16. September: „Peter Fiedler, Vizepräsident der Meininger Theaterstiftung, überreichte (Intendant Ansgar) Haag aus den Zinserträgen der Stiftung einen Scheck über 3.700 Euro. Knappe 60.000 Euro habe man in den letzten Jahren an das Theater überweisen können, teilte Fiedler mit. Darunter sei zum Beispiel das Geld eines Schülers, der jeden Monat 10 Euro eingezahlt habe.“

 

Zurück